Fitness-Programme

360 Grad Paket von Karl Ess Erfahrungen

Das 360 Grad Programm von Karl Ess enthält, was nötig ist, um einen gezielten Muskelaufbau zu erreichen. Karl es hat es geschafft, mit einem YouTube Kanal über die letzten Jahre einen hohen Bekanntheitsgrad zu erreichen. Mittlerweile gibt es mehr als 90.000 Abonnenten auf dem YouTube Kanal. Karl Ess gehört zu den führenden Natural Bodybuildern. Jede Woche werden mehrere Videos hochgeladen und diese erfreuen sich größter Beliebtheit.

360 Grad für jede Lebenslage

Mittlerweile gehören auch Ralf und sein Freund Tim zum Team. Die Zuschauerzahlen nehmen täglich zu. Eine Besonderheit ist die vegane Lebensweise. Karl schafft es tatsächlich, den Zuschauer in jede Lebenslage mit einzubeziehen so dass der Zuschauer das Gefühl hat, dass er überall dabei ist. Was sagen die 360 Grad Paket Erfahrungen der Teilnehmer?

» Hier gehts zum Programm und weiteren Informationen dazu

Der optimalen Muskelaufbau als Ziel

360-grad-paket-webseite
Quelle: Internetseite des Anbieters

Das Internet ist heutzutage eine ideale Möglichkeit, um zahlreiche Informationen zu jeder Zeit zu beziehen. Wer ein paar lästige Pfunde loswerden will und eine gute Ernährung mit gutem Training erstrebt kann sich an das Paket des 360Bodywork wenden. So wird ein flacher Bauch oder sogar in Sixpack schnell erreicht. Das Angebot eignet sich sowohl für Frauen, als auch für Männer. Für den Zugang sind die Login Daten notwendig und eine Registrierung gehört auch dazu. Es folgen zahlreiche Videos mit guten Erklärungen. Das Programm enthält:

  • 18 Module
  • 52 Videos mit Fitnessübungen
  • Trainingspläne als PDF
  • Ernährungspläne mit genauer Einkaufsliste
  • Kochvideos mit Rezepten
  • Tabelle für eigene Fortschritte
  • Bereits über 11.000 Teilnehmer erfolgreich

Gleich am Anfang gibt es eine direkte Anleitung, die erklärt, wie das 360° Programm funktioniert. Es wird beleuchtet, welche Lebensmittel eingekauft werden und auf welche es zu verzichten gilt, denn das Ziel ist ein optimaler Muskelaufbau. Nach dem Login kommt man in den übersichtlichen Mitgliederbereich. Rechts findet sich die Navigationsleiste, links die Videos. Alle 2 Tage kommen neue Videos hinzu.

Die Basics werden direkt im ersten Video erklärt. Es gibt zahlreiche Videos, die besonders viele Informationen liefern. Jedes einzelne Thema wird gut und informativ dokumentiert. Die Aufmerksamkeit wird mit den 20 Minuten Videos zwar stark eingefordert, aber es ist möglich, alle Kriterien zu erfüllen. Die Einkaufslisten sind zum Beispiel auch als PDF vorhanden. Unter jedem Video gibt es eine Zusammenfassung in schriftlicher Form, welche die wichtigsten Punkte enthält. Es gibt aber auch Theorievideos, die mit einem Flip-Chart kombiniert sind. Ähnlich funktioniert übrignes auch das 10 Wochen Programm.

Die Muskeln können nur wachsen, wenn die Ernährung stimmt. Am Anfang kommt es schnell zu Muskelaufbau, die nachhaltigen Erfolge stellen sich aber mit der richtigen Ernährung wirklich ein. Dafür sind Mikronährstoffe und Makronährstoffe notwendig. Als erstes muss der Kalorienbedarf ermittelt werden. Dafür steht ein Kalorienrechner zur Verfügung. Nun wird die Ernährung den Nährstoffen angepasst. Die Videos unterteilen sich in Praxis und Theorie.

Das Bankdrücken wird zum Beispiel ganz besonders gut detailliert erklärt, damit es zur richtigen Technik kommt. Dasselbe gilt für die Erklärungen im Bereich Kreuzheben. Die Trainingspläne sind selbsterklärend es ist möglich, sich mit Facebook quasi in Verbindung zu setzen, wenn Fragen gestellt werden.

360 Grad Paket Erfahrungen mit bodywork360.com

Erfahrungsberichte gibt es bereits viele rund um das Programm. Dabei kristallisiert sich heraus, dass das Paket am besten für diejenigen geeignet ist, die nicht mehr ganz am Anfang der Materie sind und bereits ein paar Grundkenntnisse im Bereich Muskelaufbau mitbringen. Besonders gut sind die klar definierten Ernährungs- und Trainingspläne, an denen man sich orientieren muss. Preislich gesehen liegt das Programm im Mittelmaß. Erfolgsversprechend ist das Programm von Karl Ess, wenn man sich dahinter klemmt. Dies heißt aber nicht, dass man selbige Muskelmasse nicht auch ohne dessen HIlfe aufbauen kann.

Die Erfahrungen sind größtenteils positiv:

Die Videos über die Ernährung und das Training wirken sehr professionell und fachlich kompetent umgesetzt. So auch die Pläne und Listen.

Negativ angemerkt wird in einem Forum zum Beispiel:

…was mir nicht so gut gefallen hat: Karl gibt nur wenig Kalorien- und Macrozahlen vor, nichtmal einen ungefähren Wert nachdem man sich richten soll.

Praktisch: Vor dem Anmelden kann man eine kostenlose Bodywork Analyse für sich selbst durchführen.

Kosten für das 360 Grad Paket

Das 360 Grad Paket bietet zwei unterschiedliche Varianten für den Verwender. Entweder gibt es eine einmalige Zahlung für sechs Monate im Wert von 147 Euro mit einem kostenlosen Monat oder monatlich werden 30 Euro bezahlt, die Summe kommt dann auf 180 Euro. Das Ziel ist es, alles mit Eifer umzusetzen.

karl-ess-mitglieder-login-360

Die monatliche Summe hält sich in Grenzen, ein Fitnessstudio kostet ähnlich viel Geld. Weil es so viele Videos und Anleitungen gibt im Internet, ist es schwierig, das richtige zu finden. Mit dieser Variante ist man gut beraten. Es werden alle wichtigen Informationen geliefert, die für den Muskelaufbau essenziell sind. Die Videos sind informativ und vor allem sind genug davon vorhanden. Wer sich eine Übersicht verschafft kann schnell das richtige für die persönlichen Vorstellungen finden. Alle paar Tage landen E-Mails im Posteingang, die behilflich sind, einem Chaos vorzubeugen und sich zurechtzufinden. Dafür muss man übrigens kein Veganer sein.

Der Kurs von Karl Ess für das 360 Grad Paket unterteilt sich in drei unterschiedliche Körpertypen. Mit dem Karl Ess Paket erhält der Nutzer insgesamt ein Programm für sechs Wochen. Im Schnitt wird ein Zuwachs von ca. 3,8 kg Muskelmasse versprochen, die Körperfettmasse schrumpft um ca. 8,5 kg. Das Wichtigste bei diesem Paket ist Disziplin, um den Ernährungsplan und die Trainingseinheiten einzuhalten.

Für das notwendige Feedback ist es Voraussetzung, auf Facebook beizutreten. Dort gibt es eine Gruppe zu dem Thema. Es ist möglich, sich dadurch motivieren zu lassen. Das Paket wird direkt auf der Homepage angeboten. Folglich wird der Zugang für das Paket online erteilt. Es stehen über 50 Videos, sowie Tipps für Ernährung und Training bereit. Der Zugang ist nicht eingeschränkt und kann ein Leben lang gelten, wenn der Bedarf dazu ist.

» Hier gehts zum Programm und weiteren Informationen dazu

Fazit zum Fitness Programm von Karl Ess:

Nicht nur übergewichtige Menschen profitieren von dem 360 Grad Paket, sondern auch Menschen, die sich Konturen wünschen. Das gut durchdachte Paket von Karl Ess lässt sich tatsächlich durchsetzen und hilft Menschen, die wenig Motivation haben und den richtigen Antrieb für ein gutes Training suchen. Es lohnt sich also, dass 360 Grad Paket von Karl Ess auszuprobieren. Weil ein lebenslanger Zugang zu zur Homepage mit den informativen Videos besteht, ist das als großer Vorteil zu sehen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

weitere interessante Artikel