NahrungsergänzungenTestberichte

ESN Designer Whey Test und Erfahrungen zum beliebtesten Protein

Bodybuilding hat in Deutschland durchaus Tradition und in der (jüngeren) Vergangenheit auch einige, auch international, bekannte Athleten hervorgebracht. Und wohl kaum ein (legales 😉 ) Supplement wird so sehr mit dem Sport verbunden, wie das Proteinpulver. Die aktuell wohl bekannteste und beliebteste Marke im deutschen Raum, die in einem Atemzuge mit den ausländischen Marktgrößen genannt wird und mit ihnen in direkter Konkurrenz steht, ist ESN mit ihrem Kassenschlager dem ESN Designer Whey. Ob der Ruf gerechtfertigt ist, haben wir getestet.



Infos rund um das ESN Designer Whey

Das ESN Designer Whey ist das bekannteste und beliebteste der drei Wheyproteine von ESN und kann mit Fug und Recht, nicht nur aufgrund der unglaublichen Anzahl an Geschmacksrichtungen, als Kassenschlager betitelt werden. Dabei siedelt sich das Designer Whey genau in der Mitte zwischen dem Tasty Whey, einem reinen Wheyprotein-Konzentrat, das auf maximale Geschmacksperformance ausgelegt ist und dem ESN IsoWhey Hardcore, einem Isolat mit Fokus auf eine extrem reine Verarbeitung, einen hohen Proteingehalt und bestmögliche Nährwerte, an und will das einen bestmöglichen Kompromiss zwischen beiden Welten liefern.

 

Derzeit verfügbare Designer Whey Sorten
Lemon-Lime CheesecakeMango Lassi
BananaMochaccino
Blueberry Cheese CakeNatural
Candy CaramelPeach
Cherry YoghurtPeanut Butter Cookie Dough
ChocolatePecan Pie
Chocolate Coconut CreamPina Colada
Chocolate CupcakeRaspberry
Chocolate Fudge Cookie DoughRed Banana
Chocolate MintRed Berry Cream
Chocolate MochaRoasted Peanuts
Chocolate Nut Dream CreamRockmelon
Cinnamon RollStrawberry
CoconutStrawberry-Citrus
Coffee CaramelStrawberry-Milk Shake
Cookies & CreamStrawberry White-Chocolate
DonutVanilla
Double ChocolateVanilla Ice Cream
Gourmet ChocolateWhite Chocolate Hazelnut
HazelnutApple Strudel
Iced Latte

 

Angebot
ESN Designer Whey Protein, Vanilla, 1 kg
  • Das ESN Designer Whey Protein hat einen hohen Anteil an...
  • Viele leckere Geschmacksrichtungen
  • Bis zu 82 g Protein pro 100 g ESN Designer Whey Protein

 Die Verpackung des ESN Designer Whey

Das ESN Designer Whey ist in 1kg und 2,5kg Zipbeuteln verfügbar. Aktuell stehen dabei 40 verschiedene Geschmacksrichtungen zur Auswahl

Dunkler Zipbeutel mit, für jedes Produkt charakteristischem, farbigen ESN Schriftzug. Ähnlich wie auch beim großen englischen Konkurrenten mit seinen blau-weißen Beuteln, besitzen auch die Zipbeutel von ESN ein Design mit absolutem Wiedererkennungswert, das nahezu jeder Fitnesssportler direkt der deutschen Marke zuordnet (auch ohne Aufschrift). Die ESN Zipbeutel sind von dickerem Material, stabil, vergleichsweise Standfest und mit einem vernünftigen Zipverschluss, der im Großteil der Fälle fest und zuverlässig schließt, ausgestattet. Die große Stärke der Verpackung ist aber nicht nur die Qualität (das Design ist zwar schlicht, wirkt aber wertig), sondern vor allen Dingen der Informationsgehalt. Auf der Rückseite findet man sowohl eine Auflistung über die Inhaltsstoffe, Allergie- und Zubereitungshinweise, die Nährwerte (pro 100g und pro Portion) als auch ein vollständiges Aminogramm und damit alle Informationen, die man gerne haben möchte. Wem das nicht reicht, der findet auf der Homepage noch eine Vielzahl zusätzlicher Informationen.


Die Inhaltsstoffe des ESN Designer Whey

Die eingangs angesprochene „Mittelposition“ des Designer Whey spiegelt sich auch bei der Betrachtung der Inhaltsstoffe wieder. Das Proteinpulver besteht aus einer Molkeneiweißmischung, die sowohl ultrafiltriertes Molkeneiweißkonzentrat, als auch cross-flow mikrofiltriertes (cfm, eine spezielle Filtertechnik) Molkeneiweißisolat, wobei der Isolatanteil laut den Angaben des Herstellers bei über 30% liegen soll, was für eine Proteinmischung ein extrem starker Wert ist und sich auch in den Nährwerten (s.u.) wiederspiegelt. Hinzu kommen in unserer Test-Sorte Peanut Butter Cookie Dough noch Aromen, echte Keksstücke, die selbst bei einem Cookie-Protein alles andere als gängiger Standard sind, sowie Sojalecithin und ein Mix aus vier verschiedenen Süßungsmitteln, wobei auf das häufig kritisierte Aspartam verzichtet wird.
An den Inhaltsstoffen lässt sich nichts aussetzen. Es werden lediglich hochwertige Proteinquellen verwendet, wobei der Isolatanteil für ein Mischprotein erfreulich hoch ist. Und auch die Tatsache, dass echte Keksstücke verwendet werden und nicht nur reines Aroma, weiß zu gefallen.

Zutaten: (Peanut Butter Cookie Dough) Molkeneiweißmischung (ultrafiltriertes Molkeneiweißkonzentrat, cross-flow mikrofiltriertes Molkeneiweißisolat), Aromen, Keksbiscuitstücke (Weizenmehl, Zucker, Butter, Kakao, pflanzliche Öle, Glukosesirup, Salz, Backtriebmittel (Ammoniumbicarbonat)), Emulgator Lecithin (Soja), Salz, Süßungsmittel (Acesulfam K, Natriumcyclamat, Natriumsaccharin, Sucralose)


Die Nährwerte des ESN Designer Whey

Pro 100g Proteinpulver liefert das ESN Designer Whey in der Geschmacksrichtung Peanut Butter Cookie Dough 387 kcal, die von 77g Eiweiß, 5,4g Fett und 7,3g Kohlenhydraten stammen – Für ein aromatisiertes Wheyprotein dieser Geschmacksrichtung (Schokoladen- und Erdnussgeschmäcker haben häufig einen geringeren Proteingehalt) geht ein Proteingehalt von 77% noch absolut in Ordnung. Über alle Sorten betrachtet, pendelt sich das ESN Designer im Schnitt bei einem Eiweißgehalt von knapp unter 80% ein und liegt damit im oberen Mittelfeld der Nicht-Isolate.

Allgemein lässt sich also festhalten, dass sowohl die Inhaltsstoffe, als auch die allgemeinen Nährwerte des ESN Designer Whey überzeugend sind. Bei ca. 40 verschiedenen Geschmacksrichtungen variieren die Nährwerte selbstverständlich, weshalb in der nachfolgenden Tabelle beispielhaft die Werte unserer Testsorte Peanut Butter Cookie Dough zu finden sind
Durchschnittliche Nährwertepro 100 gpro Portion in Wasser
Energy1616 kJ (386 kcal)485kJ (116 kcal)
Fett5,4 g1,6 g
– davon gesättigte Fettsäuren1,8 g0,5 g
Kohlenhydrate7,3 g2,2 g
– davon Zucker3,6 g1,1 g
Eiweiß77 g23,1 g
Salz0,6 g0,18 g

Der Geschmackstest des ESN Designer WHey

Mit das wichtigste Kriterium beim Kauf eines Wheyproteins, das für viele schon nicht mehr in die Kategorie Supplement fällt, sondern schon als „Lebensmittel“ gilt, ist der Geschmack. Wie bei unseren Geschmackstest üblich, haben wir die empfohlene Portionsgröße von 30g Proteinpulver sowohl mit 200ml Wasser (der empfohlenen Zubereitung) als auch 200ml Milch gemischt und verköstigt.

Das ESN Designer Whey schmeckt auch mit Wasser sehr lecker!

Die Löslichkeit und der Geschmack

Egal ob in Wasser oder Milch, die 30g-Portion des ESN Designer Whey löst sich mit etwas Schüttel sehr gut auf und hinterlässt keinerlei störende Klumpen. Der resultierende Shake hat eine angenehme Konsistenz, die der eines klassischen Konzentratshakes entspricht.

ESN Designer Whey Geschmack

Der Geschmack in Wasser

Peanut Butter Cookie Dough:
Der Geschmack erinnert in Wasser eher an eine Art (Vanille-) Gebäck mit einer leichten, aber unspezifischen Nussnote, die allerdings eher schwach ausfällt und leider etwas zu kurz kommt. Der typische Erdnussgeschmack, den viele so lieben, ist leider nicht vorhanden. Insgesamt könnte das Aroma, aber insbesondere der nussige Anteil etwas stärker ausfallen.

Geschmack
Löslichkeit

Iced Latte:
Name ist Programm. Die Geschmacksrichtung Iced Latte schmeckt so, wie man es be idem Namen erwarten würde, wobei der Kaffeanteil gering ist, sodass auch Leute, die eher Milch mit Kaffee trinken, als Kaffee mit Milch gut bedient sind. In Wasser ist der Geschmack allerdings etwas „dünner“, als bei einem echten Iced Latte.

Geschmack
Löslichkeit

Double Choc:
Die Sorte Double Choc war das Highlight unserer Testsorten. Bereits in Wasser gelöst besitzt diese einen sehr leckeren und intensive Geschmack, der mit seiner extreme gut gelungenen Schokoladennote und dem perfekten Maß an Süße absolute überzeugt und viele Konkurrenzsorten in die Schranken weist.

Geschmack
Löslichkeit
 

Der Geschmack in Milch

Verwendet man für die Zubereitung Milch anstelle von Wasser, verbessert sich das geschmackliche Erlebnis bei Proteinshakes in der Regel noch einmal. Auch das ESN Designer Whey bildet hier keine Ausnahme.

Peanut Butter Cookie Dough:
Durch die Zubereitung in Milch schmeckt das ESN Designer Whey Peanut Butter Cookie Dough eine Nummer besser, da die Cookie-Note von der Milch profitiert. Das Nussaroma bleibt allerdings weiterhin schwach und hinter den Erwartungen zurück. Allerdings ist der entstehende Shake trotzdem gut zu trinken und insbesondere für Sportler geeignet, die sich an zu intensiven oder süßen Shakes stören und lieber eine etwas dezentere Note bevorzugen.

Geschmack
Löslichkeit

Iced Latte:
Die Sorte Iced Latte profitiert am meisten von der Zubereitung in Milch anstelle von Wasser. War der Geschmack dort noch etwas dünn, wird dies durch die Milch kompensiert, sodass der Shake nun nahe an das Geschmacksvorbild heranreicht. Tipp: Gekühlt und mit Eiswürfeln genießen.

Geschmack
Löslichkeit

Double Choc:
Und auch das Designer Whey Double Choc kann geschmacklich dank der Milch noch eine kleine Schippe drauflegen und festigt damit seine Spitzenposition in unserem Test, aber auch eine Position sehr weit vorne im Vergleich mit anderen Schokoladenproteinen. Hier hat ESN gute Arbeit geleistet.

Geschmack
Löslichkeit

 


Fazit zum Test vom ESN Designer Whey

Das ESN Designer Whey konnte in unserem Test zeigen, warum es sich einer solchen Beliebtheit bei Fitnesssportlern erfreut, da es sowohl mit vernünftigen Nährwerten, hochwertigen Inhaltsstoffen, einer guten Löslichkeit, einem leckeren Geschmack und nicht zuletzt einer unglaublichen Auswahl von 40 verschiedenen Geschmacksrichtungen zu überzeugen wusste. Bei unrabattierten Kilopreis von 18,96€ – 22,90€, wobei man bei ESN ähnlich wie bei der bekannten Konkurrenz stets einen Rabatt abgreifen kann, wodurch sich der Preis noch einmal merklich reduziert, kann man von einem sehr vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis sprechen.

Angebot
ESN Designer Whey Protein, Vanilla, 1 kg
  • Das ESN Designer Whey Protein hat einen hohen Anteil an...
  • Viele leckere Geschmacksrichtungen
  • Bis zu 82 g Protein pro 100 g ESN Designer Whey Protein

 


PRO

  • Mischung aus Wheykonzentrat und Isolat
  • Über 30% Isolatanteil
  • Guter Geschmack
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • 40 verschiedene Geschmacksrichtungen
  • Aminogramm auf der Verpackung

KONTRA

  • Nur in Beuteln erhältlich
  • Samplegrößen wären wünschenswert

 

Designer Whey FAQ

Wo kann man des ESN Designer Whey kaufen?
Das ESN Designer Whey kaufen könnt Ihr am einfachsten bei Amazon oder direkt bei ESN, bzw Fitmart. Die Preise der beiden Anbieter sind in der Regel identisch.
Was kostet das Designer Whey von ESN?
Die Preise für das ESN Designer Whey sind in der Regel zwischen 18 und 20 Euro. Aber bei Fitmart gibt es fast wöchentlich Rabatte bis zu 25% – Sogar Amazon hat das Designer Whey ab und zu im Angebot, sodass 1 Kg teilweise gerade einmal 15 Euro kostet. Hier ist das Preis-Leistungsverhältnis wirklich sensationell.
Wie schmeckt das Designer Whey von ESN?
Generell können wir sagen, dass das ESN Designer Whey gut schmeckt. Die meisten Sorten sind lecker und auch gut zu trinken. Wir werden in unseren Test nach und nach alle Sorten aufnehmen, damit ihr einen Überblick über die besten Sorten bekommt. Empfehlungen von uns sind: Schokolade, Cookies & Cream, Erdbeere in Verbindung mit Milch, aber auch Latte Macchiato ist sehr lecker.

 

weitere interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*